Kurzzeit- und Verhinderungspflege

Herzlich Willkommen

Für unsere erfahrenen Pflegeteams ist professionelle Pflege und Betreuung selbstverständlich.

Auf jeden neuen Gast auf Zeit wird sensibel, mit einem Höchstmaß an pflegerischem Fachwissen sowie mit Toleranz und Flexibilität eingegangen.

Der Tagesablauf gestaltet sich nach den Erfordernissen unserer Gäste, ihre Wünsche werden, soweit möglich, erfüllt.

Auch, weil wir uns freuen, wenn Sie zufrieden wiederkommen.

Kurzzeit- und Verhinderungspflege bietet sich z.B. an:

  • bei Ausfall der pflegenden Angehörigen (Urlaub, Krankheit, Kur)
  • wenn die häusliche Pflege, z.B. nach einem Krankenhausaufenthalt, nicht sofort aufgenommen werden kann
  • zur Erholung und zum Kräfte gewinnen
  • zur Überbrückung der Wartezeit oder als Entscheidungshilfe für einen stationären Aufenthalt

Unser Angebot enthält z. B.:

  • alle erforderlichen Pflegeleistungen
  • medizinische Betreuung in Zusammenarbeit mit einem Arzt nach Wahl (Hausarzt/Facharzt)
  • auf Wunsch seelsorgerische Begleitung

Auf unserem Gelände finden Sie folgende Angebote: Grotjahn-Café, Fußpflege, Frisör, Praxen für Krankengymnastik und Logopädie

Ihre Ansprechpartnerinnen
und Ansprechpartner

Belegungsmanagement
Herr Heiko Zalesinski
0 53 35 / 808 – 228
heiko.zalesinski@grotjahn-stiftung.de

Pflegedienstleitung Haus 1
Frau Christine Maxwitat
0 53 35 / 808 – 400
christine.maxwitat@grotjahn-stiftung.de

Pflegedienstleitung Haus 3
Herr Benedikt Kappler
0 53 35 / 808 – 225
benedikt.kappler@grotjahn-stiftung.de

Pflegedienstleitung Haus 4
Frau Sandra Biewendt
0 53 35 / 808 – 224
sandra.biewendt@grotjahn-stiftung.de